-20%

Nicapur Ferroverde 14 bei Apo-Pure, der Online-Apotheke aus Österreich

Nicapur Ferroverde 14


  • Natürliches, rein pflanzliches Eisen mit nachgewiesener Bioverfügbarkeit und natürlichem Vitamin C zur besseren Aufnahme 

  • aus dem indischen Curryblatt

  • für Veganer geeignet (enthält nur Curryblattextrakt, Amlaextrakt und als Kapselhülle Hydroxypropymethyllcellulose)

  • gute Verträglichkeit

  • zur Verbesserung der Eisenversorgung, insbesondere bei erhöhtem Bedarf ( Wachtum, Schwangwerschaft..)

Lieferzeit: 2-3 Tage

* Pflichtfelder

Sonderpreis 18,16 €

Regulärer Preis: 25,95 €

Inkl. 10% USt., zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Details

Ferroverde® 14 liefert 14 mg pflanzliches Eisen aus dem Curryblatt-Extrakt in Kombination mit natürlichem Vitamin C aus der Amla-Frucht. Das Eisen aus dem Curryblatt-Extrakt kann gut aufgenommen werden und die Eisenspeicher füllen. Eisen zählt zu den "essentiellen Spurenelementen". Die wohl bekannteste Aufgabe von Eisen ist die der Blutbildung und damit der Sauerstoffversorgung des Körpers. Aber auch die Energiegewinnung, die Immunfunktionen oder die Zellteilung sind von einer genügenden Eisenversorgung abhängig. Die Wirkung, Effizienz und gute Verträglichkeit von Ferroverde® 14, dem ersten natürlichen Eisenpräparat aus rein pflanzlicher Quelle, wurde in Studien bestätigt.

Inhaltsstoffe:

Curryblatt-Extrakt (VegyFerrin®), Amla-Extrakt, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis:

Eisen 14 mg; Vitamin C 40 mg

Anwendung:

Täglich 1 Kapsel mit viel Flüssigkeit verzehren

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer 10096181
PZN 10096181
Nicapur Ferroverde 14 online kaufen bei Apo-Pure, der österreichischen Online-Apotheke. |
  • Natürliches, rein pflanzliches Eisen mit nachgewiesener Bioverfügbarkeit und natürlichem Vitamin C zur besseren Aufnahme 
  • aus dem indischen Curryblatt
  • für Veganer geeignet (enthält nur Curryblattextrakt, Amlaextrakt und als Kapselhülle Hydroxypropymethyllcellulose)
  • gute Verträglichkeit
  • zur Verbesserung der Eisenversorgung, insbesondere bei erhöhtem Bedarf ( Wachtum, Schwangwerschaft..)